Skip to content

Start ins Jahr 2007

Der Start ins aktuelle Jahr gestaltete sich eher unspektakulär. Nachdem ich schon nicht in Weihnachtsstimmung war, kam erst gar keine Neujahrsstimmung auf. Den Silvesterabend verbrachte ich in netter Männerrunde bei Raclette und reichlich Bier/Wein/Rum/Vodka/Absinth. Ein bisschen hatte ich ja gehofft, etwas von $Frau zu hören - sei es ein Anruf oder nur eine SMS. Dieser Wunsch blieb mir allerdings unerfüllt. Der erste Anruf in diesem Jahr (und bislang auch der einzige), den ich erhielt kam von $Freundin. Damit hatte ich eigentlich gar nicht gerechnet und er brachte mich auch etwas aus dem Konzept. Ob ich mich nicht gefreut hatte? Natürlich! Ja was denn sonst. Nur hatte ich eben ein bisschen auf den Anruf der Anderen Dame spekuliert. Trotzdem war es schön, ihre Stimme zu hören. Anscheinend war es auch Sie, die an mich dachte und nicht die Andere... Ich geh jetzt ins Bett - ich bin wirr.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Gravatar, Favatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Markdown-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen