Skip to content

Dies und Das

Die letzten Tage ergaben sich bei geselligem Beieinander eine Frage:

Q) "Hat der Polarstern noch einen anderen Namen bzw. ist er gleichbedeutend mit der Venus?"

A) Der Polarstern hat eine Vielzahl von Namen bspw. Stella Polaris, nur Polaris, Nordstern, Phoenice, Alruccabah, Angel Stern, Cynosaura, Cynosura (griechisch Κυνόσουρα), Lodestar, Mismar, Navigatoria, Tramontana, Yilduz und Poljarnaja. Die systematische Bezeichnung in der Astronomie ist α Ursae Minoris oder kurz α UMi. Der Polarstern ist der hellste Stern (α) im Sternbild Kleiner Bär (volkstümlich im deutschsprachigen Raum auch Kleiner Wagen genannt). Er befindet sich nahe des Nordpols des Himmels (Himmelsnordpol). (vgl. Wikipedia) Die Venus ist nach dem Mond das hellste natürliche Objekt am nächtlichen Sternhimmel. Da die Venus als einer der unteren Planeten morgens und abends am besten sichtbar ist und nie gegen Mitternacht, wird sie auch Morgen- beziehungsweise Abendstern genannt. Sie zählt zu den vier erdähnlichen (terrestrischen) Planeten. (vgl. Wikipedia)

Kategorien: Misc | 0 Kommentare | Top Exits (2088)
1296 Klicks
Zuletzt bearbeitet am 09.04.2007 21:55

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Gravatar, Favatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Markdown-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen